GGVS-INTOXICATION Notfallkoffer


GGVS-INTOXICATION Notfallkoffer

Artikel-Nr.: SÖH 0106019


innerhalb 3-6 Tagen lieferbar

203,00

Preise zzgl. USt., zzgl. Versand
(Lieferung "frei Haus" in D ab 50,00 € Nettowarenwert)



Notfallkoffer Intoxication, gelb

Größe: 400 x 300 x 150 mm
  • ABS-Kunststoff, Signalfarbe leuchtgelb, Wandhalterung mit 90° Stop-Arretierung.
  • Formbeständig, schlagfest, temperaturbeständig, spritzwassergeschützt, wartungsfrei.
  • Siebdruckbeschriftung und Giftpiktogramm signalrot, Notfallpiktogramm Aeskulapstab.
  • Zwei gleich große Kofferschalen, Gummidichtung, Inneneinteilung verstellbar, transparente Abdeckplatten, Drehverschlüsse, Tragegriff, Plombiervorrichtung.
Eine Abdeckplatte mit doppelreihiger Ampullenschiene, zur Aufnahme von insgesamt 24 Notfall-Ampullen in gebräuchlichen Größen; Ampullenlager und Beschriftungsfelder in sechs Farben.

Notfallkoffer zur Bereithaltung in Räumen oder Fahrzeugen, mit Inhaltszusammenstellung gemäß Merkblatt Erste Hilfe/Chemische Industrie zur Elimination, Asservation und Therapie nach Kontamination mit chemisch-toxischen Substanzen im Gefahrenbereich der chemischen, pharmazeutischen und petrochemischen Industrie.

Inhalt:
  • Dichtschließende Schutzbrillen
  • säurefeste Handschuhe
  • Einmalschürzen
  • Magenschlauch, Magensonden, Magensaftbeutel, Brechbeutel
  • Spritze 50 ml
  • Mundkeil
  • Venenstauer
  • Infusionsbestecke
  • Spritzen und Kanülen in verschiedenen Größen
  • Hautdesinfektion
  • Mundschutzmasken
  • Einmal-Latexhandschuhe
  • Sirius- Rettungsdecken
  • Asservatenbeutel
Ausreichend Freiraum für Antidote. Für die erforderlichen Antidote (apotheken- bzw. verschreibungspflichtig) gelten die Vorgaben nach BGV A1 / Chemische Industrie und die Erfahrungswerte des notärztlichen und werksärztlichen Dienstes.

VE = 1 Stück
Diese Kategorie durchsuchen: GGVS - Gefahrgut